An- und Abmelden

An- und Abmelden in Buchberg
Die Frist für Zu- und Wegzüge, sowie für Umzüge innerhalb der Gemeinde beträgt 14 Tage.

Anmelden

anmeldenWer sich in der Gemeinde niederlässt, hat sich persönlich bei der Einwohnerkontrolle anzumelden.

Folgende Unterlagen sollten Sie dazu mitbringen

Schweizer:
Heimatschein, Familienbüchlein (Familie mit Kinder), Bestätigung der Krankenkasse.  Hinweis auch unter CH.CH

Ausländer:
Reisepass und Ausländerausweis sowie Arbeitszusicherung des Migrationsamtes, sofern vorhanden Familienbüchlein,  Bestätigung der Krankenkasse

Abmelden

abmeldenBei einem Wegzug aus Buchberg sollten Sie folgende Unterlagen mitbringen

Schweizer:
Schriftenempfangsschein

Ausländer:
Reisepass und Ausländerausweis

Bei schriftlicher Abmeldung wird für die Nachsendung der Ausweise eine Gebühr erhoben.

Abmeldung ins Ausland:

Spätestens vier Wochen vor der geplante Abmeldung in Buchberg müssen Sie mit dem lokalen Steueramt Kontakt aufnehmen (Tel. 044 867 57 23 oder josef.mueller@buchberg.ch ).
Eine sofortige Abmeldung auf der Gemeinde ohne vorherige Rücksprache mit dem Steueramt ist nicht möglich.

Umzug innerhalb Buchberg

Ein Umzug innerhalb der Gemeinde muss innert 14 Tagen gemeldet werden.
Folgende Unterlagen sollten Sie dazu mitbringen:

Schweizer:
Schriftenempfangsschein

Ausländer:
Ausländerausweis.

Wer der Melde-, Auskunfts-, Mitwirkungs-, oder Wahrheitspflicht nach dieser Verordnung nicht nachkommt oder trotz Aufforderung die Schriften nicht hinterlegt, wird mit Busse bestraft.