Buchberg 2017

Buchberg (476 m.ü.M / Kirche, 546 m.ü.M./Hurbig) ist eine politisch eigenständige Gemeinde im Kanton Schaffhausen „Südlicher Kantonsteil“. Die Gemeinde verfügt über einen malerischen Dorfkern mit zahlreichen schmucken Riegelhäusern und einer intakten Dorfgemeinschaft. Die öffentlichen Infrastrukturen sind sehr gut ausgebaut. Täglich notwendige Einkäufe können auch im Dorf getätigt werden. Sämtliche öffentlichen Einrichtungen sind bequem zu Fuss erreichbar.

Schule BuchbergDas Oberstufenschulhaus liegt zentral in Buchberg.

ChapfIn Gemeinschaft mit Rüdlingen bildet das Primarschulhaus im Chapf Rüdlingen eine moderne zukunftsorientierte Bildungsstätte.

Der gemeinsame Kindergarten mit Busbetrieb ab Buchberg liegt im Dorfzentrum von Rüdlingen. Aktuell führen wir zwei Klassen.

Am Südhang des Hurbigs, gegenüber der Einmündung der Töss in den Rhein, liegt, 15 km vom Kantonshauptort Schaffhausen entfernt, das schmucke Dorf Buchberg mit seinen rund 830 Einwohnern. Wie viele andere Gemeinden hat sich Buchberg in den letzten Jahren in vielfacher Hinsicht gewandelt.

Der öffentliche Verkehr ist durch Postautoverbindungen nach Rafz (S-Bahn) und Winterthur (Hauptbahnhof) mit Taktfahrplan erschlossen.

Buchberg zeichnet sich aus durch seine ruhige und idyllische Lage auf einem sonnigen Plateau über dem Rhein – einer der schönsten Rheinlandschaften Europas.

Noch immer bewirtschaften unsere Landwirte in ökologischer Verantwortung die Äcker und Wiesen innerhalb des insgesamt 600 ha grossen Gemeindebannes. Auch an den fünf sonnigen Rebbergen, wo roter- und weisser Qualitätswein auf einer Fläche von rund 22 ha gedeiht, hegen und pflegen 39 aktive Rebgut-Besitzer ihre Reben. Unverwechselbar prägen Kirche und Reben das Landschaftbild und laden stets zur Wanderung ein.

Die landwirtschaftliche Schönheit und die gute Wohnlage führten insbesondere in den letzten 40 Jahren zu reger  Bautätigkeit und somit auch zu Prosperität mit attraktivem Steuerfuss.

Wo immer es möglich ist, unterstützt die Gemeinde die Dorfvereine, denn Dorfleben lässt sich nur mit Kooperation und „Miteinander“ beleben.

Gattersagi BuchbergOrtsmuseum und Gattersagi

In unserem Gemeindehaus führen wir auch ein Ortsmuseum, welches nach Absprache mit der Kanzlei unter kundiger Führung besucht werden kann. Nebst dem Ortsmuseum im Gemeindehaus finden laufend in der Gattersagi zu aktuellen Themen Ausstellungen mit interessanten Teilen aus dem Ortsmuseum statt.

Buchberg Heute